Startseite
Wir über uns
Aktuelles
Veranstaltungen
Presseberichte
Anfahrt
Impressum
 


zu "Club Konzerte":

Open-Air-Jazz-Konzerte
1. Jazz-Club Grünberg e.V.

================================================
Big Swing Is Back In Town! -
mit der "Leathertown Jazzband"

Am Samstag, 04.09.2021 brachte die „Leathertown Jazzbandab 16:00 Uhr den heißen Sound der 30er- und 40er-Jahre zum 1.Jazz-Club Grünberg. Trotz einiger Parallelveranstaltungen hatten sich bei wieder schönem Spätsommerwetter zahlreiche Jazzfreunde auf der Grünfläche vor der Gallushalle eingefunden um den swingenden Melodien der Big Band Zeit zu lauschen.
Der 1. Vorsitzende des Jazz-Club
Grünberg, Wolfgang Knerr, war bei seiner Begrüßung sehr erfreut über den Zuspruch, mußte jedoch mitteilen, daß dies leider das vorerst letzte Opn-Air-Konzert an dieser Stelle war. Wie es dann im Oktober weitergeht, hängt ja auch sehr von der Wettersituation ab. Doch dann spielte die Leathertown Jazzband auf mit bekannten Melodien und beschwingtem Rythmen im Sound von Count Basie, Duke Ellington und Benny Goodman. Die Band kam mit starkem Bläsersatz – in wechslendem Einsatz mit 4 Trompeten, Klarinetten bzw. Saxophon – Piano, Bass und Schlagzeug
in der Besetzung mit Werner Becker (tp), Monika Marner (as, cl, voc), Christian Müntz (ts, ss, cl, bcl), Horst Aussenhof (bs, cl, arr), Paul Schmand (b), Ernst Seitz (p), Florian Hermann (dr). nach Grünberg.
Kraftvolle Big Band Arrangements, angepasst an die Besetzung der Band, waren genauso zu hören wie leise Balladen u.a. gesungen von Monika Marner und spritzig südamerikanische Rythmen sowie selten gewordene Klänge dreier Klarinetten. Dabei gab es viel Freiraum für die einzelnen Musiker, sich solistisch zu entfalten.
Mit „Sunny“, „Take the ‚A’ Train“ und „Creole Love Call“ verabschiedete sich die Leathertown Jazzband aus Offenbach und bis auf weiteres auch der 1. Jazz Club von seinen Sommer Open-Air-Konzerten vor der Gallushalle.


=====================================================
Jazz im New Orleans Stil, Dixieland und Blues mit Petite Fleur Jazz und Blues Bandvor der Gallushalle in Grünberg

Am Samstag, 21.08.2021 präsentierte die „Petite Fleur Jazz und Blues Bandab 16:00 Uhr Jazz im New Orleans Stil, Dixieland und Blues beim 1.Jazz-Club Grünberg auf der Grünfläche vor der Gallushalle.
Der 1. Vorsitzende des Jazz-Club
Grünberg, Wolfgang Knerr, war bei seiner Begrüßung sehr erfreut über die wieder zahlreich erschienenen Gäste und dankte dem Wettergott für den sonnigen Nachmittag.
Der Jazzstandard des Klarinettisten Sidney Bechet stand Pate bei der Namensgebung der Band, die sich aus Musikern der Rhein-Main-Jazzszene zusammensetzt und gleich zu Anfang kam dann auch das Klarinettenstück „Petite Fleur“. Spaß und Freude am Jazz wollten die Musiker vermitteln und Ihr abwechslungsreiches Repertoire reichte von klassischen Dixieland-Nummern der Zwanziger Jahre bis hin zu schwäbischen Bluesstücken – dabei spielten sie immer wieder auch ohne elektrische Verstärkung und erfüllten bei einem „Moving Set“ durch das Publikum spezielle Titelwünsche der Gäste – wie „Fly me to the moon“, „Ice cream“ oder „Hello Dolly“.
Für einen fachkundigen Jazzfan, der einen kurz angespielten Titel als Erster erkannte, gab es obendrein die obligatorische Flasche schwäbischen Trollinger zu gewinnen. Weiter ging es dann im Programm mit Dixie und Blues wie „I can’t give you anything but love“, Blueberry Hill“ und „Everyday I have the Blues“.
Den Abschluß bildete dann „Byebye blackbird“ – etwas umgetextet in „Byebye Grünberg“ und „When the saints“.


Beim Auftritt vor der Gallushalle in Grünberg traten die „Petite Fleur’s“ in folgender Besetzung an:
Charlie Starz (bj,git,voc), Jürgen Jockel (Kornett, voc), Thomas Windhäuser (sax, cl, voc), Rudi Bläsing (Bass), Peter Fahrenholz (drums).
Zum nächsten und vorerst letzten Sommer-Open-Air-Konzert am Samstag den 04.09.2021 ab 16:00 Uhr ist Big Swing back in town mit der „Leathertown Jazzband“ aus Offenbach. Alle Jazzliebhaber sind wieder herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!
Der Club ist dankbar über eine freiwillige Spende in die „Trommel“.
Die Corona-Pandemie sind zu beachten.


=================================================
Eine musikalische Reise in die Ära der 30er und 40er Jahre mit den „Swinging Angels“

Zum ersten Mal gastierten die „Swinging Angels“ beim 1.Jazz-Club Grünberg auf der Grünfläche vor der Gallushalle.
Und es ging mit „Rum and Coca Cola“ als Vokal Vortrag gleich beschwingt los.
Der 1. Vorsitzende des Jazz-Club Grünberg, Wolfgang Knerr, war bei seiner Begrüßung sehr erfreut über die wieder zahlreich erschienen Gäste, bat den Wettergott um Milde für den Nachmittag und stellte die drei charmanten Sängerinnen – Nicole Becker, Margit Garbrecht und Corinna Hecht – vor, die dann gemeinsam mit der Band „Quadrat“ das Publikum auf eine musikalische Reise in die Ära der 30er- und 40er-Jahre mitnahmen.
Im Vintage-Look präsentierten die „Angels“ klassische Welthits wie „In the Mood“, Chattanooga Choo Choo“, „Mr. Sandman“ und „Route 66“ und andere mehr.und dann kam der Regen doch noch und es wurde naß. Mit „Singing in the Rain“ ging es in eine kurze Zwangspause – aber fast alle Gäste blieben da und harrten trotz Regen aus um die Fortsetzung des Konzerts zu erleben und zu genießen.
Weiter ging es dann im Programm mit den Sounds der Andrew-Sisters und beschwingten Glenn-Miller Rhytmen in die Zeit von Swing, Jazz und Boogie-Woogie sowie einem einfühlsamen Solo von Nicole mit dem berühmten Song „La Vie en Rose“.
Beim Auftritt vor der Gallushalle wurden die Sängerinnen musikalisch begleitet von der Band „Quadrat“ mit Alexander Holz (Bass), Volker Dietrich (Piano), Heiko Reiss (Guitar) und Thomas Wimmer(Drums).

Zum nächsten Konzert am Samstag den 07.08.2021 gastiert die Band
SWING CRAFT“ ab 16 Uhr auf der Grünfläche vor der Gallushalle.
Alle Jazzliebhaber sind wieder herzlich eingeladen.

1. Jazz-Club Grünberg e.V.
Der Vorstand


 
Bilder von der Band bei ihrem Auftritt:

Open-Air-Konzert
mit den
„Swinging Angels“
am 24.07.2021

„Swinging Angels“
Corinna
am 24.07.2021



zu "Jazz-Meeting" in der Gallushalle Grünberg:

 
Top